Botschaft des Erzengels Raphael

Channeling© Raphael 01.06.2021

Geliebtes Menschenkind,

der letzte Monat des ersten Halbjahres 2021 hat begonnen, geliebtes Menschenkind und dieser bringt noch einmal turbulente Momente mit sich. Sie sind hervorgerufen durch deine Entscheidungen, die du in den vorangegangenen Monaten getroffen hast und die deiner Mitmenschen.

Du hast viele Entscheidungen getroffen, die gut für dich waren. Entscheidungen, die  Anteile des Kollektivkarmas befreit haben. Auch hast du deinen eigenen Themen betrachtet und auch dort ist viel Erlösung für dich geschehen. Die wichtigste Entscheidung war hier, weiterhin den Lichtweg zu gehen und sich nicht in dieser schweren Phase davon abbringen zu lassen, deiner Seele zu folgen, geliebtes Menschenkind. So ist es gut, dass du gut für dich entschieden und gut für dich gesorgt hast, geliebtes Menschenkind, denn du kannst nun immer mehr die Erfolge für deine Entscheidungen ernten. So kannst du gutes für dich entstehen lassen.

Andere Menschen jedoch, geliebtes Menschenkind, die ihre Lernschritte verweigert haben, die sie nicht sehen wollten, spüren nun auch die Konsequenzen ihrer Entscheidungen. Es sind sehr unangenehme Konsequenzen für sie, denn sie beinhalten all die Verweigerung, die sie bis zu diesem Zeitpunkt gelebt haben. Hier kommt die Verweigerung ihrer eigenen Themen zusammen mit der Verweigerung des Kollektivkarmas des 1. und 2. Weltkrieges, geliebtes Menschenkind. Es bildet sich eine Kollektivenergie der Verweigerung, die es leichter macht, in der Verweigerung zu bleiben, jedoch viel schwerer macht, aus dieser herauszutreten. So entscheiden sich viele von ihnen, weiterhin Verweigerung zu leben und legen ihren Blick immer weiter ins Außen, um sich selbst ihr eigenes Inneres, nicht wahrnehmen zu müssen, geliebtes Menschenkind.

Es ist wichtig, dass du verstehst, geliebtes Menschenkind, dass ein Anteil der Verweigerung auch aus der Verzweiflung über die Lebenssituation der Menschen kommt. Die Einschränkungen in den verschiedenen Lebensbereichen hervorgerufen durch die Ereignisse der letzten Monate haben die Menschen immer weiter eingeschränkt in den Möglichkeiten, ihr Leben zu gestalten und zu genießen. Besonders das Gefühl des Glückes  ist es, welches vielen Menschen nicht zugänglich ist. All dies, geliebtes Menschenkind, löst viele negative Gefühle in den Menschen aus. Eine starke Kraft ist die Angst, die sie mit Wut zu bekämpfen versuchen. Geliebtes Menschenkind, die Menschen befinden sich im Kampf mit sich selbst und ihrer Umwelt, um sich nicht in ihrer Verzweiflung zu verlieren. Auch gibt es viele Fremdeinflüsse von außen, die die Menschen in ihrer Verweigerung unterstützen. Ihr Ziel ist es, dass die Menschen die Verweigerung leben, sich nicht betrachten sollen, sondern den Impulsen folgen, die ihnen von den Fremdeinflüssen vorgegeben werden.

Ich weiß, geliebtes Menschenkind, du stimmst mir zu, weil auch du oft so fühlst. Doch dein Lichtweg hat dich gelehrt, für dich zu sorgen, dass es dir gut geht und dass du positives für dich aufbauen kannst und dadurch wächst und strahlst, geliebtes Menschenkind. Dein Lichtweg hat dich als Seele und auch als Mensch reifen und wachsen lassen. Du hast durch deinen Lichtweg die Kraft in dir aufgebaut, mit all den Herausforderungen in deinem Leben umzugehen. Nutze nun diese Kraft, geliebtes Menschenkind, um deinen Weg weiterzugehen, so wie du es zuvor bei jedem Schritt auf deinem Lichtweg gemacht hast.

Mein kleines geliebtes Menschenkind, du bist kraftvoll, du bist stark, du bist voller Liebe. Du hast eine starke Lichtkraft in dir aufgebaut, die hell und klar leuchtet. Glaube an dich, du bist kraftvoll und kannst diese Zeit der Herausforderungen und Prüfungen überstehen und meistern. Denke an die vielen Herausforderungen in deinem Leben, alle hast du sie überstanden und sie haben dich zu diesem Moment geführt. Geliebtes Menschenkind, du bist durch sie alle zu einem strahlenden Lichtarbeiter geworden, voller Liebe und Verständnis. Durch deine Erfahrungen verstehst du, wie die Menschen sich in ihrer Verzweiflung fühlen. Durch dein Meistern dieser Erfahrungen weißt du auch, wie sie gelöst werden können. Dies ist deine Aufgabe, als Lichtarbeiter Vorbild zu sein, indem du lichtvoll und liebevoll zu dir und deinen Mitmenschen bist. Lebst du Liebe und Frieden, so lernen die Menschen, wie der Kampf beendet werden kann.

Ich bin bei dir, geliebtes Menschenkind und begleite dich auf deinen Lichtweg und helfe dir dabei deine Aufgabe zu meistern, denn ich liebe dich sehr und bin voller Vertrauen zu dir. Du bist mein kleines geliebtes Menschenkind und ich bin bei dir, schütze dich, führe dich, halte dich für alle Zeit. Amen.