Botschaft des Erzengels Raphael

Channeling© Raphael Mai 2022

Geliebtes Menschenkind

Es ist der Monat Mai und es passieren Geschehnisse und Ereignisse, die die Erde verändern und die Menschen auf ihr. Geliebtes Menschenkind, wenn eine Veränderung sich bemerkbar machen möchte, ist es so, dass in dem Menschen die Seele aktiv wird, um Themen, die in ihr schwingen, um Themen wessenthalben sie geboren ist, wachzurufen und den Menschen darauf aufmerksam zu machen.

So ist zum einem viel Erwachen auf der Erde, doch mit dem Erwachen kommt oft die Angst, die Unsicherheit der Menschen. Die Angst und die Unsicherheit sind mit dem Thema verbunden, nicht zu Recht zu kommen, es nicht bearbeiten zu können, zu schwach zu sein, zu unwissend sein zu sein, zu allein zu sein. So wird das Thema von vielen Menschen heruntergedrückt und es wird versucht, es wieder in die Verdrängung zu bringen. Dies, geliebtes Menschenkind, zieht viele Erfahrungen an, die erkennen lassen sollen, dass Verdrängung Handeln gegen die Seele ist, gegen ihren Plan ist. Sie möchte in die Befreiung gehen, geliebtes Menschenkind.

Die Ereignisse, geliebtes Menschenkind, lassen die Angst und die Unsicherheit wieder stark werden und das Gefühl des Stillstandes nimmt mehr und mehr Raum ein. So soll das bewirken, dass die Entscheidung, den Weg des Seelenheils zu gehen, getroffen wird. Dazu musst du, geliebtes Menschenkind, bereit sein, in das Ungewisse zu gehen, bereit sein, in die Tiefe zu tauchen, in die Tiefe deiner Seele ohne zu wissen, was du dort finden wirst.

Doch betrachte es einmal so, geliebtes Menschenkind, es ist zum einen auch ein Geschenk. Ein Geschenk für dich und alle, die bereit sind, in die Veränderung zu gehen, um darüber in die Prüfung gehen zu können. Die Prüfung, die aussagt: Bist du bereit? Bist du bereit, geliebtes Menschenkind, die Veränderung vorzunehmen? Bist du bereit Veränderungen vorzunehmen, auch wenn du nicht weiß, was die Veränderung bringt, wie deine Zukunft sein wird? Das ist die Prüfung, geliebtes Menschenkind. Die Prüfung, die dich führt zu deiner Seele mit all ihren Anteilen. So kann Schatten sichtbar werden und du, geliebtes Menschenkind, kannst ihn wandeln in Licht. Es ist die Zeit, in der die Seele sich für Gott entscheidet, indem sie sich entscheidet fürs Weiterschreiten, für die Liebe, für das Licht.

Darum entscheide dich, geliebtes Menschenkind, entscheide dich nicht, in die Verdrängung zu gehen. Entscheide dich für deine Seele, entscheide dich für das Göttliche in dir. Es lebt in dir, geliebtes Menschenkind, wertet nicht, kennt nur reine klare Liebe und strahlt mit seinem Licht hell und weit.

Ja, geliebtes Menschenkind, es ist  die Zeit des Glaubens und des Vertrauens angebrochen. So sage ich dir, dein Glaube, geliebtes Menschenkind, ist nicht verloren, wie kann er verloren sein? Das Göttliche lebt in dir und somit auch der göttliche Glauben. Dein Vertrauen kann nicht verloren sein, auch es lebt in dir durch die göttliche Liebe und das göttliche Licht.

Habe keine Angst, lasse deine Unsicherheit ziehen, geliebtes Menschenkind und tauche ein in deine Seele, um darüber Wachstum und Weiterschreiten zu erfahren, in dem Glauben, dass Gott dich führt und seine Liebe und sein Licht dir weisen den Weg.

Geliebtes Menschenkind, du bist bereit die Entscheidung der Freiheit zu fällen. Angst, Unsicherheit und Schatten haben dann keinen Platz in dir. Nur Liebe, Licht und Frieden werden sein. Gesegnest seist du, geliebtes Menschendkind, mit der göttlichen Liebe, mit dem göttlichen Licht, welches dir weist den Weg in die Freiheit.

Amen.