Lausche der Botschaft deines Engels für dich in diesem Gedicht. Höre seine Worte, die dir von deinem Licht erzählen und wie gut es dir und den Menschen tut. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Gedicht.

Lichterhimmel©

Der Himmel ist voller Lichter.
Sie leuchten hell und klar.
Es sind Engelsgesichter.
Sie sind dir ganz nah.

Ein Engelsgesicht kommt näher.
Es wird zur Engelsgestalt.
Du erkennst in ihm ein Leuchten,
doch trotzdem wird dir kalt.

Der Engel steht vor dir
und breitet seine Flügel aus.
Du fühlst wie alles Dunkle
fließt aus dir heraus.

Dann schließt er seine Flügel
und leise weht ein Wind.
Der Engel wird fortgetragen,
sanft und doch geschwind.

Am Himmel ist er wieder
mit seinem sanften Licht.
Von dort strahlt er hernieder,
höre, wie er zu dir spricht:

„Für mich bist du ein Leuchten,
was von der Erde erstrahlt.
Ein Lichterkind auf Erden,
was Liebe auf Erden malt.

Es sind Herzensbilder
von deinem Licht entstanden.
Sie schenken Liebe und Frieden,
die viele Menschen fanden.“

Licht und Liebe
Tobias

Hinweis:
Der Verfasser dieser Anwendung (Tobias Aulich) übernimmt keinerlei Verantwortung und Haftung für die Durchführung dieser Anwendung. Jeder, der diese Anwendung durchführt, haftet in eigener Verantwortung.