Aktuelle Botschaft von Erzengel Raphael Oktober 2019

Botschaft des Erzengels Raphael

Channeling© Raphael 01.10.2019

Geliebtes Menschenkind,

ich liebe dich sehr und möchte dir helfen, zu wachsen und alle deine Aufstiegsprozesse zu vollziehen. Die Energie auf Erden ist in einem Veränderungsprozess und dieser betrifft die Menschen, die Tiere und die Natur. Alles ist davon betroffen und geht damit in Resonanz. Die Energieschwingung wird angehoben und in eine neue Dimension hinaufgebracht.

Die Natur, geliebtes Menschenkind, fordert die Menschen auf, achtsam zu sein und ihr mehr Würdigung und Wertschätzung zu schenken, denn nur so ist sie gesund und kann dem Menschen dienen. Der Mensch benötigt die Natur, dies muss erkannt werden. Viele Menschen glauben, die Natur benötigt den Menschen, dies führt zu Machtmissbrauch und führt so zu Umweltkatastrophen.

Die Tiere fordern die Menschen auf, ihnen mit Respekt und Würdigung zu begegnen. Die Energieveränderung bewirkt, dass sie den Menschen darin unterstützen, Bewusstseinsprozesse zu vollziehen, geliebtes Menschenkind. Ihre Seelen rufen: „Wir sind von Gott so wir ihr. Seid achtsam mit uns und schenkt uns Liebe.“

Bei den Menschen geschieht ein Veränderungsprozess, der bewirken soll, dass die Seele im Menschen frei wird von Altlasten und darüber in eine höhere Schwingung eintaucht, geliebtes Menschenkind. Das Eintauchen in die höhere Schwingung bedeutet für die Seele Aufstieg, der sie führt zurück in die Unendlichkeit der Liebe.

All dies bedeutet, dass die Energieveränderung den Menschen tief berühren muss, damit er sich befreien kann von Altlasten. Das geschieht, geliebtes Menschenkind, indem durch die Energieveränderung die Altlasten erwachen. Das wiederum bedeutet, alte Gefühle, Gedanken, Handlungen und Themen werden stark im Menschen und prägen den Menschen. Auch dir, geliebtes Menschenkind, ergeht es so und du arbeitest intensiv und voller Liebe daran, dich davon zu befreien.

Viele Menschen jedoch verweigern den Wachstumsprozess, geliebtes Menschenkind. Sie verweigern ihn. Sie wollen die alten Gefühle und Gedanken nicht in ihr Bewusstsein lassen. Wenn diese ins Bewusstsein kommen, würde es bedeuten, dass sie ihre Fehler und ihre verletzenden Handlungen klar erkennen würden. Sie müssten sich ihren Schattenseiten stellen. Der Schatten der zu ihnen sagt: „Du bist böse.“ Sie wollen es nicht hören und erkennen nicht das das Licht Laut ruft: „Befreie dich, nur so wirst du heil.“

So, geliebtes Menschenkind, wird die Not in ihnen sehr groß, doch durch die Verweigerung stellen sie sich nicht sich selbst und beginnen ihren Schatten auf ihr Gegenüber zu produzieren. Greifen darüber ihre Mitmenschen an, werden rücksichtslos, ungerecht und übergriffig. Auch dir, geliebtes Menschenkind, begegnen jene Menschen, die nicht bereit sind, den Wandlungsprozess zu vollbringen. Sie greifen dich an und bringen dich darüber in die Verzweiflung. Du beginnst durch deinen Wandlungsprozess in deinem Licht, mehr und mehr zu erstrahlen. Du zeigst ihnen die Schönheit des Lichtes deiner Seele. Sie wollen dir, geliebtes Menschenkind, ihren Schatten übergeben. Lasse dies nicht zu und schütze dich davor, indem du klar erkennst, dass es ihr Schatten ist und nicht deiner. Du befindest dich auf den Weg im Wandlungsprozess und erfährst darüber Aufstieg, denn der Schatten in dir löst sich auf, in einem Meer des Lichtes, welches hell und sanft strahlt.

Ich bin bei dir und begleite dich. Schenke dir meine Liebe und mein Licht. Damit mein Licht dir hilft, den Wandlungsprozess sanft und liebevoll zu vollziehen. Rufe mich. Ich schütze dich mit meinen Flügeln, lege sie wie ein Mantel um dich, geliebtes Menschenkind. So kann dir nichts geschehen und dein Strahlen erfüllt die Erde, hilft denen, die bereit sind, den Wandlungsprozess zu vollziehen. Ich liebe dich sehr, geleibtes Menschenkind, so sehr.

Amen.