Engelführung©/®

Audbildung in der Engelführung©/®

Die Engelführung®/© ist eine besondere Form der energetischen und medialen Aufstellungsarbeit, die ohne menschliche Stellvertreter auskommt. In der Engelführung®/© schenken uns die Engel Informationen. Sie decken Geschehnisse aus vergangenen Leben auf, klären und befreien diese. Die Methode unterstützt uns darin, tiefer liegende Ursachen von Verhaltensweisen, Handlungen, Gefühlen und Gedanken aufzudecken und zu klären, die bislang nicht verstanden wurden. In der Engelführung®/© kann Familien- und Ahnenaufstellung vollzogen werden, um darüber Lasten, die wir tragen, aufzulösen. Doch auch Beziehungsschwierigkeiten (Familie, Beruf, Schule, Nachbarn usw.) können aufgestellt werden. Sie ist eine intensive Arbeit, die über die Verbindung zu den Engeln stattfindet.

Die Engelführung®/© wird innerhalb eines Energiekreises durchgeführt und während der Sitzung von Engeln, Lichtwesen begleitet. Dies sind die Erzengel, deren Wirken den notwendigen Ausgleich schafr-urielft. Zudem wird meist Kontakt mit Schutzengeln und/oder mit Verstorbenen aufgenommen.

Sind andere Personen beteiligt, werden mit Hilfe der Engel die Beziehungen gereinigt, geklärt und Vergebungsarbeit geleistet. Ziel ist, dass am Schluss alle Beteiligten im Frieden und im Miteinander sind.

Es ist eine große Hilfe, die uns die himmlischen Helfer, die Engel zukommen lassen, damit wir frei werden, weiterzuschreiten.

Die einzelnen Lerneinheiten der Ausbildung

Sie lernen in der Ausbildung mit den Engeln, Lichtwesen in einen tiefen Kontakt zu treten, ihre Botschaften zu empfangen und weiterzuleiten. Hierzu gehört es auch, mit dem eigenen geistigen Führer in Verbindung zu treten und den Kontakt zu ihm zu festigen. Zudem erlernen Sie, Auflösungsarbeit durch die Führung der Engel, Lichtwesen auszuüben, damit darüber Heilwerdung und Frieden für Ihren zukünftigen Klienten stattfindet.

1. Einführungswochenende-Engelenergiekreis

Engelrituale und ihre Wirkung bei der Engelführung®/©. Weihwasser herstellen. Segnen des Energiekreises. Aufbauen eines Schutzkreises. Verschiedene Engelsrituale ausführen, zum Beispiel Reinigungsrituale und andere Rituale für das Heil der Seele.

2. Engelenergiekreis

Intensivtraining: Aufbau des Engelenergiekreises für die Engelführung ®/©. Erlernen verschiedener medialer Übungen, die die Hellsinne verfeinern und anregen. Kennen lernen und erfahren der Erzengel, die während der Engelführung®/© wirken.

3. Channeln lernen nach der Channelmethode von Birgit Aulich

Kontakt zum eigenen Geistführer herstellen und Üben der Channelmethode. Engelführung®/© erfahren und erspüren durch die Leitung von Birgit Aulich. Engelmeditation ausführen und zur eigenen Mitte finden. Ausdrucksweise der Botschaften und Umgang mit schwierigen Situationen üben.

4. Vertiefung der Channelmethode von Birgit Aulich

Kontakt zum Geistführer vertiefen und Channeling üben. Engelführung®/© erfahren und erspüren durch die Leitung von Birgit Aulich. Engelsymbole als Informationshilfe während der Engelführung®/© anwenden.

5. Vertiefung der Channelmethode von Birgit Aulich

Kontakt zum Geistführer vertiefen und Channeling üben. Engelführung®/© erfahren und erspüren durch die Leitung von Birgit Aulich. Vereinfachte Darstellung der Deutung in der Engelführung®/© erlernen.

6. Intensives Lernen der Engelführung ®/©

Aufbau des Engelenergiekreises und intensives erfahren mit Hilfe der Hellsinne. Übungen, die Hellsehen fördern und stärken, erlernen.

7. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Die Hilfsmittel verstehen und anwenden, wichtige Anteile für die Engelführung®/© erfassen und deuten lernen.

8. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Auflösungsmöglichkeiten für vergangene Leben erlernen und anwenden, wichtige Anteile für die Engelführung®/© erfassen und deuten lernen. Erkennen der jetzigen Istsituation.

9. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Auflösungsmöglichkeiten von Familienlasten erlernen und anwenden, wichtige Anteile für die Engelführung®/© erfassen und deuten lernen. Erkennen der jetzigen Istsituation.

10. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Auflösungsmöglichkeiten von Ahnenlasten erlernen und anwenden, wichtige Anteile für die Engelführung®/© erfassen und deuten lernen. Erkennen der jetzigen Istsituation.

11. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Gemeinsame Engelführung®/© in der Gruppe, um die Hellsinne weiter zu stärken durch die Leitung von Birgit Aulich.

12. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Erlernen der Methode: Befreiung erdgebundener Seelen nach Birgit Aulich und anwenden in der Engelführung. Erlernen der Auflösungsmethode mit Hilfe der Engel: Auflösung von Flüchen, Verbannungen, Bannsprüchen, Voodoo und anderen negativen Energien nach Birgit Aulich und anwenden in der Engelführung®/©.

13. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/© in der Gruppe, um die Hellsinne zu verstärken und die erlernten Methoden anzuwenden.

14. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/©, in der Gruppe mit Stellvertreter. Auflösungsarbeit in eine neue Istsituation hineinbringen.

15. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/© ohne Stellvertretern in der Gruppe. Übungen, die die Hellsinne verstärken. Engelführung®/© selbst vollziehen.

16. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/© ohne Stellvertreter in der Gruppe. Übungen, die die Hellsinne verstärken. Auflösungsarbeit in eine neue Istsituation hineinbringen. Regeln, die wichtig sind, werden erklärt.

17. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/©, eine Sitzung selbständig ausführen.

18. Intensives Lernen der Engelführung®/©

Üben der Engelführung®/©, eine Sitzung selbständig ausführen.

19. Prüfung Engelführung®/©

Die Engelführung ®/© ist ein neues energetisches und mediales Aufstellungssystem. Sie ist von Birgit Aulich entwickelt worden und ist rechtlich geschützt.

Ausbildungskosten

Jedes Seminarwochenende kostet 260 Euro, inkl. Ausbildungsmaterial. Bitte beachten Sie, dass für die Prüfung gesonderte Gebühren von 180 Euro anfallen. Die Ausbildung wird auf Wunsch von der Gesellschaft für Angewandte Spirituelle Seelische Heilkunst e.V. (GASSH) anerkannt. Sie erhalten nach bestandener Prüfung ein Zertifikat.
Die Engelführung®/© ist rechtlich geschützt. Es besteht die Möglichkeit den Titel des Seelenheilbegleiters für Engelführung®/© zu erhalten. Für den Seelenheilbegleiter® besteht eine Berufshaftpflichtversicherung, welche nach Beendigung der Ausbildung und somit mit Beginn der Tätigkeit des Seelenheilbegleiters abgeschlossen werden muss. Die Berufshaftpflichtversicherung dient der Absicherung.

Das erste Wochenende dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Entscheidungsfindung. Inhaltlicher Schwerpunkt werden das Kennenlernen und erfahren der Erzengel sein. Darüber hinaus werden wir gemeinsam die Möglichkeiten und Hilfen der Erzengel/Engel kennenlernen und erfahren.

Ausbildungsbeginn: 13. und 14. Mai 2017, jeweils 10-18 Uhr

Alle weiteren Termine werden beim ersten Treffen festgelegt.

Bei Interesse und fragen klicken Sie bitte auf den Link zum Kontaktformular. Link zum Kontaktformular.